Willkommen auf der offiziellen Nachfolgeseite des traditionsreichen [RPG]Board (2001-2018)! Dies soll der Ort sein an dem sich Diskussionsfreudige und Rollenspiel-Interessierte (aber auch darüber hinaus) versammeln können!

Avatare können in den Einstellungen deaktiviert werden.

Jeder Nutzer kann in den Einstellungen einen persönlichen Style für das Forum auswählen. Der Style "[RPG]Board" ist dem Aussehen des alten Forums nachempfunden.

Diese Meldung kann rechts oben, mit Klick auf das X, ausgeblendet werden.

Die Suche ergab 9 Treffer

von NorViz
Sa 29. Sep 2018, 19:45
Forum: Film und Fernsehen
Thema: The Dragon Prince - Serie
Antworten: 12
Zugriffe: 711

Re: The Dragon Prince - Serie

Hab mir gerade die erste Folge angeschaut. Finde die Animation irgendwie sehr unflüssig. Sieht irgendwie ziemlich abgehakt aus, das Ganze.
von NorViz
Mo 16. Jul 2018, 18:01
Forum: Literaturforum
Thema: lese-empfehlungen für mich
Antworten: 14
Zugriffe: 552

Re: lese-empfehlungen für mich

Die First Law Trilogy kann ich zwar grundsätzlich empfehlen, allerdings ist es jetzt nicht unbedingt sehr humorig, insgesamt. Gibt definitv eine ganze Reihe absurder und auch durchaus humoriger Szenen, der Grundton ist allerdings eher "realistisch", wenn man das für nen Fantasy-Roman mit Magie verwe...
von NorViz
Do 12. Jul 2018, 10:19
Forum: Videospiele allgemein
Thema: Backlog(blog) abarbeiten - wie motiviere ich mich?
Antworten: 195
Zugriffe: 7482

Re: Backlog abarbeiten - wie motiviere ich mich?

Bei Arcanum musste man sich aber auch zu Releasezeiten anstrengen, um das durchzuhalten. Es war nicht wirklich hübsch und bei vielen Gebieten hat man einfach bemerkt, dass da wohl irgendwas (d.h. alles) fehlte. Von dem seltsamen Multiplayer will ich garnicht erst reden. Ketzer! Arcanum war für mich...
von NorViz
Di 3. Jul 2018, 17:41
Forum: Diskussion
Thema: Das regt mich auf!
Antworten: 207
Zugriffe: 8339

Re: Das regt mich auf!

Jod ist für mich mehr oder weniger ein Sammelbegriff für Antiseptika. Genauer wars Povidon-Iod. Und das hat wie Hölle gebrannt. Bei nem kleinen Kratzer zwickt das sicher nur kurz, aber ich hab mir wie gesagt ein Stück Daumen rausgeschnitten. Hab ein Pflaster großflächig mit dem Zeug bestrichen und m...
von NorViz
Mo 2. Jul 2018, 20:44
Forum: Diskussion
Thema: Das regt mich auf!
Antworten: 207
Zugriffe: 8339

Re: Das regt mich auf!

Dass ich es geschafft habe, mir beim Zwiebeln zerhacken ein Stück vom Daumen abzuschneiden. Durch den Nagel! Das Jod, das ich danach auf die Wunde gegeben habe, hat mich fast in Ohmacht versetzt.
von NorViz
Mo 4. Jun 2018, 19:26
Forum: Diskussion
Thema: Lieber Arm dran ...
Antworten: 55
Zugriffe: 2117

Re: Lieber Arm dran ...

Mein Hauptproblem an der ganzen Organspende-Thematik ist ja, dass diese komische Pappkarte, die die Leute derzeit ausfüllen, überhaupt irgendwie rechtskräftig sein soll. Das Ding kann mir jeder ausfüllen, der weiß, wie ich heiße und wo ich wohne. Steht alles in meinem Personalausweis. Mein Unterschr...
von NorViz
Mo 28. Mai 2018, 23:26
Forum: Diskussion
Thema: Trauer
Antworten: 58
Zugriffe: 2571

Re: Trauer

Wenn es nur beim Schimpfen geblieben wäre. Aber die rhetorische Frage zu stellen, warum man sich den heute so gut fühle, nur um dann die Antwort "TB ist gestorben" gleich mitzuliefern, hat noch mal ne ganz andere, asoziale Qualität. Das ist, was mich wirklich stört. Man kann von TBs Einfluss und wie...
von NorViz
Mo 28. Mai 2018, 17:28
Forum: Diskussion
Thema: Trauer
Antworten: 58
Zugriffe: 2571

Re: Trauer

Alter. Wie krank muss man sein.

Da stirbt ein Spiele-Reviewer, der sich Um Verbraucherschutz und -information durchaus verdient gemacht hat, und es fällt einigen Leuten nichts besseres ein, als sich öffentlich darüber zu freuen? Slipknot hatte eben doch schon immer Recht: People = Shit.
von NorViz
Sa 26. Mai 2018, 13:26
Forum: Diskussion
Thema: Trauer
Antworten: 58
Zugriffe: 2571

Re: Trauer

Fuck. Ich weiss gar nicht, wie viele Jahre ich jetzt schon den Co-Optional Podcast höre. Und so blöd es klingt: Wenn seine Reviews für Spiele gut ausfielen, konnte ich mir meistens sicher sein, dass es nichts für mich ist. Ich habe seine Meinung selten geteilt, aber immer respektieren können. Diese ...