Willkommen auf der offiziellen Nachfolgeseite des traditionsreichen [RPG]Board (2001-2018)! Dies soll der Ort sein an dem sich Diskussionsfreudige und Rollenspiel-Interessierte (aber auch darüber hinaus) versammeln können!

Avatare können in den Einstellungen deaktiviert werden.

Jeder Nutzer kann in den Einstellungen einen persönlichen Style für das Forum auswählen. Der Style "[RPG]Board" ist dem Aussehen des alten Forums nachempfunden.

Diese Meldung kann rechts oben, mit Klick auf das X, ausgeblendet werden.

Allgemeiner RPG-Newsthread

Diskussionsforum für alle PC- und Konsolenrollenspiele
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 507
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Therak » So 10. Jun 2018, 16:01

Single-Player und Always Online widersprechen sich nicht. Wird, wie gesagt, vermutlich sowas wie Destiny. Man kann alles im Single-Player spielen ... oder eben im Coop. Und dank Mikrotransaktionen und dem "Game as a Service"-Ansatz muss halt ständig nach Hause telefoniert werden.
Aber mir geht das Spiel noch am Arsch vorbei, weswegen ich mich nicht groß informiert habe :)
Benutzeravatar
McCrazy
Moderator
Beiträge: 207
Registriert: Di 15. Mai 2018, 20:41

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von McCrazy » So 10. Jun 2018, 23:43

Eben noch bitzeli E3 geschaut auf Twitch. Da haben sie einen Trailer von Cyberpunk 2077 gezeigt. Das ist mir dann viel zu bunt.

https://www.dsogaming.com/news/official ... ying-game/
Benutzeravatar
Karras
Beiträge: 80
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 08:40

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Karras » So 10. Jun 2018, 23:54

Ich fand den Trailer Hammer und mag es, dass sie eher Richtung wild und bunt gehen als zum klassischen Großstadt-Cyberpunk bei Nacht mit noir Elementen a lá Deus Ex oder Blade Runner. Das hier erinnerte mich eher an Bulletstorm, Ghost in the Shell und Akira, eine wilde Anarcho Atmosphäre. Wenn sie das gut hinkriegen, solls mir recht sein :)
Godfather101
Beiträge: 156
Registriert: Di 15. Mai 2018, 18:49

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Godfather101 » Mo 11. Jun 2018, 06:20

Yo, fand den Trailer auch okay.
Ein bisschen mehr Lsd-Trip, ein bisschen weniger Noir.

Und jetzt kuck ich grad Devolver's Press Conference und find die, wie letztes Jahr gut. :D
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 507
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Therak » Mo 11. Jun 2018, 10:59

Fallout 76 wird ein Online-Survival-Spiel. Na, immerhin kein Battle Royale.
Beldoril
Beiträge: 6
Registriert: Di 22. Mai 2018, 16:56

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Beldoril » Mo 11. Jun 2018, 11:08

The Elder Scroll VI sowie ein neues Bethesda SciFi Spiel nach bekannter Formel wurden geteasert. Außerdem Elder Scrolls: Blades, ein v.a. Dungeon Crawler im Elder Scrolls Universum für v.a. Mobile Geräte, aber auch andere Plattformen, kostenlos (also wohl Microtransactions).
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 507
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Therak » Mo 11. Jun 2018, 11:11

Das SciFi-Spiel, Starfield, soll auch erst in der nächsten Konsolengeneration erscheinen uns auch TES6 kommt nicht "bald".

Und weiter geht's:
Sekiro: Shadows Die Twice - Neues Spiel von FromSoftware. Sieht vom Video aus wie ne Mischung aus Nioh und Bloodborne. Release: 2019 Publisher: Activision
Beldoril
Beiträge: 6
Registriert: Di 22. Mai 2018, 16:56

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Beldoril » Mo 11. Jun 2018, 22:30

Bin etwas überrascht, dass es hier noch kein eigenes Thema zu Pillars II gibt. Hat das jemand von euch gespielt bzw. ist dran? Hab's noch im Mai abgeschlossen und könnte dazu nen Thema mit nen paar Anmerkungen schreiben, sofern Interesse besteht.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 507
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Therak » Mo 11. Jun 2018, 22:35

Es gab einen Thread im alten Forum vor der Schließung. War aber auch kein so großer Andrang.
Und ich selbst warte auf die Konsolenversion.
Godfather101
Beiträge: 156
Registriert: Di 15. Mai 2018, 18:49

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Godfather101 » Mo 11. Jun 2018, 22:37

Hab pillars 2 vor einiger Zeit durch.
Einfach Thema aufmachen, egal um welches Spiel es sich handlet, die interessenten kommen dann bestimmt. ;)
Beldoril
Beiträge: 6
Registriert: Di 22. Mai 2018, 16:56

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Beldoril » Mo 11. Jun 2018, 22:41

@Therak Ist so ein cRPG auf der Konsole gut zu spielen? Hast du die Konsolenversion des ersten Teils propiert?

Eigenes Diskussionsthema mach ich dann vielleicht, wenn ich Zeit und Lust hab. War nur überrascht, da das ja dieses Jahr RPG-mäßig eigentlich das bedeutendste auf dem Schirm war.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 507
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Therak » Mo 11. Jun 2018, 22:45

Beldoril hat geschrieben:
Mo 11. Jun 2018, 22:41
@Therak Ist so ein cRPG auf der Konsole gut zu spielen? Hast du die Konsolenversion des ersten Teils propiert?
Gibt natürlich Abstriche beim Mikromanagement und leichte Abstriche bei der Bequemlichkeit, aber rein von der Steuerung und generell von der Portqualität hat Paradox beim Erstling wirklich erstklassige Arbeit geleistet. Und ich lobe Paradox nur äußerst ungern.
Von allen klassischen cRPGs der letzten Jahre, landet der Pillars Port auf Platz 2. Platz 1 ist Divinity: Original Sin, da dort die Pad-Steuerung mit durchaus sinnvollen Funktionen ergänzt wurde die es einem leichter machen. Weit abgeschlagen auf dem letzten Platz liegt Wasteland 2, da auf der Konsolenversion tatsächlich Features der PC-Version fehlen.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 507
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Therak » Do 28. Jun 2018, 15:34

Um, vermutlich, den Release von Wasteland 3 nächstes Jahr zu promoten, hat inXile heute u.A. ein Remaster von Wasteland 1 angekündigt. Neu gezeichnete Grafiken sollen den Stil der alten Pixelgrafik beibehalten, während eine verbesserte Steuerung mit Komfortfunktionen das Spiel auch für Neueinsteiger spielbar machen soll. Entwickelt wird das Remaster von den Krome Studios, die für inXile aktuell auch an einem Remaster von Bard's Tale 1-3 arbeiten, nachdem der ursprünglich angeheuerte Entwickler, Olde Sküüll, nicht geliefert hat.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 507
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Therak » Do 19. Jul 2018, 18:10

Ich dehne mal wieder den Begriff "RPG"...

Oldies-Aufkäufer, Wiederveröffentlichungsfachmann, Bugschleuder und Freund falscher Versprechungen THQ Nordic hat für die Gamescom eine "weltexklusive Ankündigung" versprochen.
Vermutung: Ein neues Jagged Alliance, gestützt durch diese Website: www.jaggedalliance.com

Jagged Alliance war ein Söldner-Taktikspiel mit starken RPG-Elementen, dessen Entwickler Sir-Tech nach zwei Hauptteilen vom Pleitegeier gefressen wurde.
Danach wanderten die Markenrechte nach Deutschland, wo der Name zuerst von Topware und später von bitComposer vergewaltigt wurde.
Topware releaste ein verbuggtes Modprojekt in der alten Engine und bitComposer versuchte Teil 2 in 3D einzubauen und warf dabei alles über Board, was das Spiel einzigartig machte: Rundenkampf, Finanzmanagement, Detailliebe - man betrachte z.B. diesen Vergleichs-Screenshot zwischen den Original 2D-Söldnerportraits und den neuen State-of-the-Art-3D-Söldnern: klick
Danach folgte mit Jagged Alliance: Flashback ein gescheiterter Kickstarter, dessen Entwickler kurz nach Release die Türen schließen musste. Letztendlich war die Marke Freiwild und wurde, wie so vieles, von THQ Nordic geschluckt.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 507
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Therak » Di 14. Aug 2018, 23:34

Jagged Alliance: Rage! angekündigt.
Kein "ganzer" Teil, spielt 20 Jahre nach Teil 1, soll wohl auf Teil 3 vorbereiten.
Rundenbasiert. Taktisch. Adventure-Elemente. Mit bekannten Charakteren. Online-Coop-Modus.

Erscheint: Diesen Herbst für 20€ (PC), bzw. 30€ (Konsole).
uzi
Beiträge: 295
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:24

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von uzi » Mi 15. Aug 2018, 07:08

Therak hat geschrieben:
Di 14. Aug 2018, 23:34
Jagged Alliance: Rage! angekündigt.
Kein "ganzer" Teil, spielt 20 Jahre nach Teil 1, soll wohl auf Teil 3 vorbereiten.
Rundenbasiert. Taktisch. Adventure-Elemente. Mit bekannten Charakteren. Online-Coop-Modus.

Erscheint: Diesen Herbst für 20€ (PC), bzw. 30€ (Konsole).
yay :D
Benutzeravatar
TheDarkShadow
Moderator
Beiträge: 80
Registriert: Di 15. Mai 2018, 18:24
Wohnort: Fürstenfeldbruck

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von TheDarkShadow » Mi 15. Aug 2018, 11:26

Und ich erwarte, wie immer bei den Jagged Alliance Nachfolgern, nach 2 versteht sich, nichts.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 507
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Therak » Mi 15. Aug 2018, 12:27

TheDarkShadow hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 11:26
Und ich erwarte, wie immer bei den Jagged Alliance Nachfolgern, nach 2 versteht sich, nichts.
Richtige Einstellung.
Das Ding wird immerhin von THQ Nordic produziert.

THQ Nordics Glanzleistungen:
Spellforce 3, was völlig verbuggt auf den Markt kam, dank Deutschlandbonus immerhin noch nen 73% Metascore hat.
Elex, Deutschlands Mittelmaß-RPG, Metascore von 67%
Die Gilde 3, im EA, lief so gut, dass man mittlerweile den Entwickler wechselte.
Und natürlich die hundsmiserablen Titan Quest-Ports für Konsole, mit 55%-65% Metascore.
uzi hat geschrieben:
Mi 15. Aug 2018, 07:08
yay :D
Naiv :D

Edit: Was auf GameStar steht, klingt aber nicht gut:
https://www.gamestar.de/artikel/jagged- ... 33415.html
Nur wenige Charaktere, viel, viel kleiner usw.
Benutzeravatar
Masqurin
Beiträge: 17
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 08:48

Re: Allgemeiner RPG-Newsthread

Beitrag von Masqurin » Di 28. Aug 2018, 03:49

Wer es noch nicht hat, aber unbedingt alles auf Steam haben muss: Ab 4. September wird The Last Remnant nicht länger auf Steam verkauft. Gibt aber auch keinen Sale.

Die offizielle Meldung dazu gibt es hier.
Antworten