Willkommen auf der offiziellen Nachfolgeseite des traditionsreichen [RPG]Board (2001-2018)! Dies soll der Ort sein an dem sich Diskussionsfreudige und Rollenspiel-Interessierte (aber auch darüber hinaus) versammeln können!

Avatare können in den Einstellungen deaktiviert werden.

Jeder Nutzer kann in den Einstellungen einen persönlichen Style für das Forum auswählen. Der Style "[RPG]Board" ist dem Aussehen des alten Forums nachempfunden.

Die Seite kann jetzt auch verschlüsselt über https://rpgboard.eu aufgerufen werden.

Diese Meldung kann rechts oben, mit Klick auf das X, ausgeblendet werden.

playstation (ps4, ps5, psn, etc)

Für alle anderen Genres oder für Unterhaltungen über die Games-Branche
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Do 23. Jul 2020, 13:41

Hast du nun grundsätzlich etwas, gegen ein Spezialisten-System - oder nur gegen die Art und Weise wie es in WL2 umgesetzt ist - oder nur gegen die Menge, in der es umgesetzt wurde?

Denn an und für sich hab ich nichts gegen die drei Punkte für sich genommen - nur halt alles zusammen, naja, das ginge tatsächlich besser. Wie nahezu alles im Spiel. Wie gesagt, dilettantisch.

Ich mein, ich bin kein Grafiker, aber selbst ich würde vermutlich ein besseres Charakterportrait hinbekommen als das hier - und das ist ein offizieller, rekrutierbarer Charakter. Einer von den wenigen mit Sprachausgabe.
Benutzeravatar
NotX-Lated
Beiträge: 679
Registriert: Di 15. Mai 2018, 18:02

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von NotX-Lated » Do 23. Jul 2020, 20:12

Ich habe grundsätzlich nichts gegen ein Spezialistensystem, aber in WL2 wurde da einfach viel falsch gemacht:
- Man kann für alles Spezialisten auf einmal in der Gruppe haben, d.h. alle Challenges lösen. Warum gibt's die dann überhaupt?
- Die Challenges sind langweilig. Du bekommst dafür immer denselben random loot etc.
- Die Challenges kommen viel zu häufig. Wird durch Punkt 2 besonders problematisch. Man kommt kommt gefühlt sinnlos langsam vorwärts, weil man standig den Char switchen muss. Idealerweise sogar mehrfach, wenn Fallen dazukommen, wenn ich mich recht entsinne.

Is bei mir alles schon Jahre her, aber so ungefähr hängen geblieben.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Do 23. Jul 2020, 20:48

Switchen musst du jedenfalls nicht mehr. Wenn die Gruppe angewählt ist, macht's automatisch der Char mit dem höchsten Wert.
Benutzeravatar
NotX-Lated
Beiträge: 679
Registriert: Di 15. Mai 2018, 18:02

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von NotX-Lated » Do 23. Jul 2020, 22:32

DAS ist in der Tat eine riesige Verbesserung. Das ganze System ist zwar immernoch hohl, aber dann vermutlich nicht mehr so nervig.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Sa 25. Jul 2020, 16:32

Sony verschenkt gerade Guthaben. Ausgewählte User finden einen 10€-Gutschein in ihrem PS-Postfach, bzw. im PSN.
Wer wie wieso und warum die Gutscheine erhält, ist aber noch unbekannt. Läuft alles jedenfalls im Rahmen des zehnjährigen PS plus Jubiläums.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Mo 27. Jul 2020, 17:43

Oh du lieber Augustin.

Ihr seid sicher alle ganz doll spannuliert was für tollige Gratis-Games gegen Bezahlung Sony uns diesen Monat auftischlert, ne?
Ohne weitere Umschweifungen und schwachsinnige Wortvergewaltigungen, Augen auf und Mund zu, hier die Titel:

Call of Duty Modern Warfare 2 Campaign Remastered
Ich schätze dazu muss ich nicht viel schreiben, oder?

Fall Guys: Ultimate Knockout
Und hierzu kann ich nicht viel schreiben, da ich erstmal im Store nachlesen muss, was das überhaupt ist. Das kann ich aber auch nicht, denn das Spiel erscheint ja erst noch.
Also zitier ich die Steam-Seite:

Fall Guys: Ultimate Knockout lässt Horden von Teilnehmern online aufeinander los! Runde für Runde eskaliert das Chaos, bis nur ein Sieger übrig ist! Kämpfe gegen bizarre Hindernisse, dränge dich durch unliebsame Mitbewerber und überwinde die gnadenlosen Gesetze der Physik auf deinem Weg zu wahrer Größe. Gib deine Würde an der Tür ab und bereite dich auf so manche köstliche Niederlage vor, bevor du die Krone beanspruchen kannst!

Gewaltiges Online-Durcheinander: Tauche in eine Reihe lächerlicher Herausforderungen und wüster Hindernis-Parcours mit Massen von Mitbewerbern, von denen jeder die nächste Runde erreichen will.

Wettbewerb & Kooperation: Wechsle zwischen wüsten Wettbewerben und kooperativen Herausforderungen, bei denen das Verliererteam ausscheidet!

Lächerlich & wüst: Sieh begeistert zu, wie deine Mitbewerber auf dem Weg zu ihrer nächsten Niederlage prallen, schlagen und sich biegen!

Herrlich & anpassbar: Wenn du schon verlierst, dann mit Stil! In Fall Guys findest du alles von der neuesten Ananas-Couture bis hin zu schicken Bunny-Hüten.
coffee_smurf
Beiträge: 231
Registriert: Sa 7. Dez 2019, 20:27

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von coffee_smurf » Mo 27. Jul 2020, 19:52

GameStar zeigt in seinen heutigen News (27.7.) im Take 5 einige Spielszenen zu Fall Guys:

https://www.youtube.com/watch?v=lRZkwKAvlps

"... eine Art Battle Royale-Hindernisrennen mit fragwürdiger Körperphysik ..."
Veni, vidi, violini - ich kam, ich sah, ich vergeigte.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Mo 27. Jul 2020, 19:53

Würde es als physikbasiertes Takeshi's Castle bezeichnen.
Im Gegensatz zu CoD und den Titeln der letzten Monate schau ich da wenigstens mal rein.
coffee_smurf
Beiträge: 231
Registriert: Sa 7. Dez 2019, 20:27

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von coffee_smurf » Mo 27. Jul 2020, 20:10

Für mich ist das nix :)

Und "Maid of Sker" gibts (vorläufig) wieder nur auf Steam *grummel*.
Bin zwar nicht der Horror/Ego-Perspektive Spieler, aber die Thematik (Wales) würde mich reizen, es zumindest mal anzuspielen.

Schauen wir mal, obs irgendwann bei GOG kommt.
Veni, vidi, violini - ich kam, ich sah, ich vergeigte.
uzi
Beiträge: 849
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:24

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von uzi » Mo 27. Jul 2020, 20:57

Therak hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 17:43
Ihr seid sicher alle ganz doll spannuliert was für tollige Gratis-Games gegen Bezahlung Sony uns diesen Monat auftischlert, ne?
leider war die vertäuschung nach der spannulierung dann doch recht groß. nüschte für das uzi dabei.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Di 28. Jul 2020, 13:40

So, Wasteland Platin. Ich kann mich nur wiederholen: Was für ein hingeschluderter Patchworkdreck.

Richtig toll haben mir die Slowdowns in Kalifornien gefallen, sowie die regelmäßigen Abstürze dort.
Das Spiel hat eine der schlechtesten englischen Sprachausgaben die ich je gehört habe - und ich hab das original Resident Evil gespielt.
Das komplette Spielbudget wurde offenbar wahllos verteilt oder aus dem Fenster geworfen - wir haben ein Live Action-Intro, aber Zwischen- und Endsequenz sind dröge Standbilder mit gelbem Text auf gelbbraunen Hintergrund, den man daher nur kaum lesen kann.

Der "taktische Rundenkampf" ist ein Witz. Im Original gab es ja abgesehen von einem halbgaren Deckungssystem eh keinerlei Taktik. Jetzt kann man sich zwar ducken, Körperteile anvisieren und so nen Kram. Brauchen tut man das aber nicht.
Ab Kalifornien bricht das Spiel eh auseinander: Skills sind auf Maximum und daher egal, Trefferchance der Waffen sind fast 100%, jegliches Level-Up ist im Grunde vollkommen egal - stärker wird man nur, wenn man den nächsten Händler mit dem nächsten Waffenlevel erreicht. Und die braucht man, denn aus irgendeinem Grund sind dort selbst Schweine tödliche Killermonster, einfach mal eben alle Gegnerwerte hochgedreht.

Bäh. Tja. Wer freut sich auf Wasteland 3? :D

Ratchet & Clank war dafür toll. Das hab ich gerne noch einmal gespielt. :)
War auch sicherlich unterhaltsamer als Mighty No 9, @uzi :D


Oh und last but not least: Cuphead, der Masochisten-Plattformer, wird heute Abend wohl auch auf PS4 erscheinen - bzw. angekündigt werden. Bisher gab's das Teil nur auf Xone, PC, Switch ... und Tesla.
Hervorragender Art- und Musickstyle - aber durch das Ansehen eines Bossrushes auf YouTube habe ich vermutlich schon das Maximum an Unterhaltung für mich rausgeholt.
uzi
Beiträge: 849
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:24

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von uzi » Di 28. Jul 2020, 14:03

Therak hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 13:40
Ratchet & Clank war dafür toll. Das hab ich gerne noch einmal gespielt. :)
War auch sicherlich unterhaltsamer als Mighty No 9, @uzi :D
definitv. das tatchet & clank remake ist super (siehe viewtopic.php?f=5&t=173). da kann mighty no 9 nicht mithalten. ab davon ist mir letzteres ehrlich gesagt zu schwer. ist ne ziemliche quälerei und ich bin nicht sicher, ob das mit der platin was wird. so richtig vergleichbar sind die titel aber auch nicht. schon weil ersteres 3d ist und letzteres ein klassischer 2d sidescroller.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Di 28. Jul 2020, 14:10

Wenn, dann müsste Mighty No 9 mit Mega Man vergleichen werden - immerhin sollte das ein spiritueller Nachfolger werden. Bis Capcom einfach selbst nen Nachfolger rausgehauen hat, der deutlich besser ist.
Beim Mighty No 9 Kickstarter lief noch mehr falsch, als bei Wasteland 2. Und ja, leider hab ich Depp auch da etwas Geld reinversenkt.
uzi
Beiträge: 849
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:24

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von uzi » Di 28. Jul 2020, 15:24

genau. mega man. hab ich nur nie gespielt. macht den vergleich schwierig :D.

im abspann von mighty no 9 werden übrigens alle backer genannt. da müsstest du dann ja auch auftauchen...
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Di 28. Jul 2020, 16:10

Weiß ich nicht. Ich kam nie weiter als bis zum ersten Boss :D
Aber ich dürfte auch in den Credits von Wasteland 2, Pillars 1, Yooka Layee, Original Sin 1+2 uuuuund ... bedauerlicherweise Bard's Tale auftauchen.

Kannst ja gerne quervergleichen :P
uzi
Beiträge: 849
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:24

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von uzi » Di 28. Jul 2020, 20:41

klar. mach ich dann mal in einer ruhigen minute :D.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Di 4. Aug 2020, 13:38

So, unser "gratis" Fall Guys hat nicht nur eine Platin-Trophäe, sondern auch "so eine" Trophäe:
Infallible
Win 5 Episodes in a row
Die Entwickler beschreiben diese Trophäe als "unmöglich", also ein großer Stinkefinger an alle Trophäenjäger da draußen.
uzi
Beiträge: 849
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:24

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von uzi » Di 4. Aug 2020, 13:53

nicht, dass ich das game hätte kaufen wollen, aber jetzt erstrecht nicht ;).
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Di 4. Aug 2020, 21:44

Klar die PSN-Server sind zusammengebrochen. Gibt ja ein Gratis-Spiel. Hätte ja niemand mit rechnen können. Blöp.

Damit ich meine Zeit sinnvoll nutze, hier die neuen August-Spiele für PS Now (gute Chance, dass die bald in PS plus auftauchen):

WRC 8
Irgendwas mit Autos.

Hitman 2
Glatzköpfiger Mann verkleidet sich und tötet Leute.

Greedfall
Mittelgutes RPG mit merklich zu wenig Budget.

Dead Cells
Roguelite, bei dem der normale Schwierigkeitsgrad schon zu schwer ist.

AO Tennis 2
Spocht

The Sinking City
Action-Adventure mit Cthulhu-Anstrich von den Machern von Sherlock Holmes (d.h. zu wenig Budget und Können)

Pure Farming 18
Irgendwas mit Bauernhöfen

Power Rangers Battle for the Grid
Verkleidete Schauspieler-Laien hauen Typen in Gummikostümen ... das Spiel.

Warhammer 40k: Inquisitor
Warhammer-Diablo, für das man auch im SP Internetzugang braucht.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Di 18. Aug 2020, 02:12

Der Summer of Play ist gestartet.

Man muss sich auf der obigen Seite für die Aktion aktivieren, dann muss man innerhalb eines bestimmten Zeitraums in bestimmten Spielen eine bestimmte Anzahl von Trophäen sammeln, und dann erhält man "einen Preis".
Die erste Phase dieser Aktion geht bis zum Ende des Monats und die teilnehmenden Spiele sind "PS4 Originals", also Spiele, die zuerst auf PS4 erschienen sind. Sagt der Sony-PR-Text.

Die genaue Liste der teilnehmden Spiele lädt jetzt natürlich nicht mehr, wen wundert es, aber darunter fallen so Titel wie Shadow of the Colossus, Spider-Man, God of War, The Last of Us, Nioh 1+2 ...merkwürdigerweise aber auch Minecraft.
Es müssen fünf Trophäen für den Preis gesammelt werden und es zählen alle gesammelten Trophäen, die nach Beginn dieser Aktion gesammelt wurden - auch wenn man sich erst später dafür anmeldet.

Ich gehe mal davon aus, dass die Preise aus potthässlichen Themes und Avataren bestehen :D

//Edit: Meine erspielten Trophäen werden erstmal nicht erkannt. Toll :D -
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Mi 26. Aug 2020, 17:45

Septembruar!

PlayerUnknown’s Battlegrounds
Das Spiel das da war, bevor es Fortnite gab. Battle Royale mit mieser Perfomance.

Street Fighter 5
Nicht die aktuell erschienende Championship Edition, sondern nur der ursprüngliche Originalrelease.

Traditionsgemäß sind beide Titel schon länger in PSNow enthalten. Was günstiger ist als PS+. Und kein PS+ benötigt um die Spiele online zu spielen.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Mi 2. Sep 2020, 13:34

Und zur ständigen Vollheit, das mittlerweile fast bessere Angebot:
PS Now-Neuzugänge

Resident Evil 7 (bis November) - aka Ich-kann-nicht-glauben-dass-ich-das-platiniert-habe
Final Fantasy XV (bis Märch) - schlimmer als Final Schlauchlevel XIII
WWE 2k19 - Spocht mit Fäusten für Männer
Observation - kA, soll aber gut(er) sein :D
uzi
Beiträge: 849
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:24

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von uzi » Mi 2. Sep 2020, 16:13

Therak hat geschrieben:
Mi 2. Sep 2020, 13:34
Final Fantasy XV (bis Märch) - schlimmer als Final Schlauchlevel XIII
ich steh auf schlauchlevel. ffiv hat ganz andere probleme. viewtopic.php?f=3&t=239&p=3840&hilit=final#p3840
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps3, ps4, psn, etc)

Beitrag von Therak » Mi 2. Sep 2020, 16:38

uzi hat geschrieben:
Mi 2. Sep 2020, 16:13
ffiv hat ganz andere probleme.
Schwache Story, grausiges Balancing. Aber naja, das Spiel ist von 1991, da waren die Ansprüche anders.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps4, ps5, psn, etc)

Beitrag von Therak » Di 8. Sep 2020, 12:39

Der Preis der neuen Xbox wurde gelekeaked und MS hat ihn gleich bestätigt:
300 Klimper für die schwächere Xbox Series X S und 500 Klimper für das Flagschiff.

Sony hat sich bisher noch nicht geäußert, aber laut glaubwürdigen Insider-Berichten wird der Preis für die PS5 mit Laufwerk den Preis der Xbox nicht übersteigen - wofür Sony auch Subventionen einsetzt.
Es gibt noch den kleinen Hoffnungsschimmer, dass Sony den Preis sogar unterbietet, indem die Subventionsschraube noch stärker zugedreht wird, aber hoffen würde ich darauf nicht.

Wie bereits bekannt wird es zusätzlich zu der PS5 auch ne PS5 ohne Disklaufwerk geben, bei der man vollkommen auf die schwachen Angebote des PSN ausgeliefert ist :P
coffee_smurf
Beiträge: 231
Registriert: Sa 7. Dez 2019, 20:27

Re: playstation (ps4, ps5, psn, etc)

Beitrag von coffee_smurf » Di 8. Sep 2020, 20:44

Preise & Release für XBox X / S geleakt

Der Leak wurde inzwischen von MS bestätigt.
VÖ: 10.11.20
Preis: 299 (S) / 499 (X) Dollar

In Euopa: 299 € / 299 sFr (X Box S)
Veni, vidi, violini - ich kam, ich sah, ich vergeigte.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps4, ps5, psn, etc)

Beitrag von Therak » Di 8. Sep 2020, 20:48

Ich finde es toll, wie du im Grunde das gleiche schreibst, das ich bereits am Vormittag geschrieben habe :P
Mit Ausnahme des Releasetermins, den ich für den Playstation-Thread für irrelevant betrachtete :D
coffee_smurf
Beiträge: 231
Registriert: Sa 7. Dez 2019, 20:27

Re: playstation (ps4, ps5, psn, etc)

Beitrag von coffee_smurf » Di 8. Sep 2020, 20:54

Sorry, meine Verbindung spinnt im Moment, die Posts von heute wurden bisher nicht angezeigt.
Hab mal den Router neu gestartet, jetzt gehts wieder :grübel:
Veni, vidi, violini - ich kam, ich sah, ich vergeigte.
Benutzeravatar
Therak
Moderator
Beiträge: 1588
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:05

Re: playstation (ps4, ps5, psn, etc)

Beitrag von Therak » Mi 16. Sep 2020, 22:52

So, dann wollen wir mal zusammenfassen, was Sony gerade neues zur PS5 ausgespuckt hat.
Schlumpf darf dann die Videos dazu posten :D

- Final Fantasy 16 (Einzelspieler Action-JRPG) erscheint (zeitlich exklusiv) für PS5 und PC
- Open World Action-RPG in der Welt von Harry Potter angekündigt. Entwickler ist Avalanche (Just Cause), Publisher ist WB. Erscheint für alle Konsolen und PC.
- Die PS5 erscheint am 12. November in dritte Welt Ländern wie den USA, Mexiko, Kanada - im Rest der Welt (d.h. auch bei uns) erscheint sie am 19. November. Preis, wie gedacht: 500€ mit Laufwerk, 400€ ohne.

Der restliche Kram war bereits bekanntes Zeug: Spider-Man, Demon's Souls Remake, Oddworld etc
uzi
Beiträge: 849
Registriert: Di 15. Mai 2018, 17:24

Re: playstation (ps4, ps5, psn, etc)

Beitrag von uzi » Mi 16. Sep 2020, 23:33

na beim letzten just cause hat man sich nicht unbedingt mit ruhm bekleckert. nun bin ich eh nicht unbedingt n harry potter fan, von daher kanns mir eigentlich auch egal sein.
Antworten